Einladung zu einem einmaligen (Presse-) Event

143

Blogger erreicht

18

Bewerbungen erhalten

3

Blogger selektiert

Ich bin froh, dass wir über diese Plattform tolle Blogger für unser Event #ASTRONAUTIN finden konnten. Ein großartiges Engagement!


Claudia Kessler, CEO bei HESpace.com

Ich bin froh, dass wir über diese Plattform tolle Blogger für unser Event #ASTRONAUTIN finden konnten. Ein großartiges Engagement!


​Claudia Kessler, CEO bei HESpace.com

Briefing der Kampagne

Möchtest Du mit uns ein erstes Zeichen für die Zukunft der deutschen und weiblichen Raumfahrtgeschichte setzen? Wir suchen Dich als Blogger, der uns dabei hilft.


Mit dem Projekt „Die Astronautin“ soll bis 2020 die erste deutsche Frau auf eine zehntägige wissenschaftliche Mission zur Internationalen Raumstation (ISS) entsendet werden. Finanziert wird das Projekt von privaten Sponsoren und einer Crowdfunding Kampagne, die Anfang März starten wird. Nach einem erfolgreichen Bewerbungsauftakt mit über 400 Bewerbungen aus ganz Deutschland erlebten wir Mitte September bei einem öffentlichen Presseevent in Berlin eine enorme Medienpräsenz: Mit Staatssekretärin Brigitte Zypries als Gast wurden innerhalb einer Woche über 100 Artikel publiziert.


Was wir uns von Bloggern wünschen: Am Mittwoch, den 1. März 2017 stellen wir in der Mock-Up Halle, Airbus Bremen unsere finalen Kandidatinnen vor, die bis dahin noch keinem bekannt sind. Du würdest live dabei sein und zu den ersten gehören. Wir würden uns wünschen, dass Du uns an diesem Tag begleitest und auch #DieAstronautin auf Deinen Social Media Kanälen verbreitest und vorantreibst


Agenda:

10:30 Uhr Eröffnung durch Oliver Juckenhöfel (Leiter des Airbus-Raumfahrt-Standortes Bremen) und Martin Günthner (Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen in Bremen)
11:00 Uhr Vorstellung der finalen Kandidatinnen
12:00 Uhr Buffet Lunch und Presse Interviews
13:30 Uhr Begleitung interaktiver Trainingsmodule der internationalen Raumstation
15:30 Uhr Ende der Veranstaltung


Bring gerne deine Kamera mit: Du darfst Fotos und Videos machen!

Vergütung

Am 1. März wirst Du eine aufregende Veranstaltung erleben. Zusammen mit den Pressevertretern hast Du die Möglichkeit, unsere finalen Kandidatinnen zum ersten Mal zu interviewen. Am Mittag gibt es einen kostenfreien Lunch. Du darfst die Mock-up Halle der internationalen Raumstation (ISS) besuchen und den Kandidatinnen bei Trainingsübungen über die Schulter sehen.


Deine Reisekosten werden erstattet.

Briefing der Kampagne

Möchtest Du mit uns ein erstes Zeichen für die Zukunft der deutschen und weiblichen Raumfahrtgeschichte setzen? Wir suchen Dich als Blogger, der uns dabei hilft.

Mit dem Projekt „Die Astronautin“ soll bis 2020 die erste deutsche Frau auf eine zehntägige wissenschaftliche Mission zur Internationalen Raumstation (ISS) entsendet werden. Finanziert wird das Projekt von privaten Sponsoren und einer Crowdfunding Kampagne, die Anfang März starten wird. Nach einem erfolgreichen Bewerbungsauftakt mit über 400 Bewerbungen aus ganz Deutschland erlebten wir Mitte September bei einem öffentlichen Presseevent in Berlin eine enorme Medienpräsenz: Mit Staatssekretärin Brigitte Zypries als Gast wurden innerhalb einer Woche über 100 Artikel publiziert.

Was wir uns von Bloggern wünschen: Am Mittwoch, den 1. März 2017 stellen wir in der Mock-Up Halle, Airbus Bremen unsere finalen Kandidatinnen vor, die bis dahin noch keinem bekannt sind. Du würdest live dabei sein und zu den ersten gehören. Wir würden uns wünschen, dass Du uns an diesem Tag begleitest und auch #DieAstronautin auf Deinen Social Media Kanälen verbreitest und vorantreibst

Agenda:
10:30 Uhr Eröffnung durch Oliver Juckenhöfel (Leiter des Airbus-Raumfahrt-Standortes Bremen) und Martin Günthner (Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen in Bremen)
11:00 Uhr Vorstellung der finalen Kandidatinnen
12:00 Uhr Buffet Lunch und Presse Interviews
13:30 Uhr Begleitung interaktiver Trainingsmodule der internationalen Raumstation
15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Bring gerne deine Kamera mit: Du darfst Fotos und Videos machen!

Vergütung

Am 1. März wirst Du eine aufregende Veranstaltung erleben. Zusammen mit den Pressevertretern hast Du die Möglichkeit, unsere finalen Kandidatinnen zum ersten Mal zu interviewen. Am Mittag gibt es einen kostenfreien Lunch. Du darfst die Mock-up Halle der internationalen Raumstation (ISS) besuchen und den Kandidatinnen bei Trainingsübungen über die Schulter sehen.

Deine Reisekosten werden erstattet.

Entstandene Blogbeiträge: (Auszug)

Stimmt das? Wer als Kind schon sagt: „Ich will ins Weltall fliegen!“ träumt entweder einen typischen Kindheitstraum oder ist ein Junge und hat gerade diese Yedi-Ritter-Startrek-Phase. Weit gefehlt, Leute! Dieser Jemand ist ein Mädchen und hat einen echten Plan! Sie ist Jahre später eine von fast 500 Bewerberinnen zur ersten deutschen Astronautin ...

Starte eine Blogger-Kampagne:

Gewinne neue Kunden und steigere Deinen Umsatz durch Blog-Marketing mit trusted blogs.

Noch Fragen? Ruf uns einfach an:

oder schreib an info@trusted-blogs.com

Impressum


trusted blogs GmbH

Anschrift

Konsul-Smidt-Straße

2428217 Bremen


Telefon

+49 421 460460 - 80


E-Mail

info@trusted-blogs.com

Geschäftsführende Gesellschafter
Eduard Andrae
Rüdiger Schmidt

Registergericht
Amtsgericht Bremen
Handelsregister: HRB 31183
USt-ID-Nr.: DE305203253
>